63. Internationaler Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni 

Vorauswahlen: November 2020

Finalphasen: 25. August - 4. September 2021

 

 

Bis zum 1. August 2020 können sich auch KandidatInnen direkt für das Finale bewerben, die zwischen dem 01.01.2018 und dem 31.07.2020 einen ersten oder zweiten Preis bei einem Wettbewerb erhalten haben, der Mitglied der WFIMC - World Federation of International Music Competitions ist. Die Jury wird bis zu drei Kandidaten, die Preisträger eines ersten oder zweiten Preises sind, auswählen.

Um sich zu bewerben bitten wir Sie folgendes Formular innerhalb 1. August ausgefüllt an info@concorsobusoni.it zu schicken.

 

 

   Einschreibeformular Preisträger WFIMC 

 

 


 

Die Einschreibfrist ist am 15. Juni abgelaufen.

 

 


 

Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen!

 

Der Busoni-Wettbewerb lanciert das erste GLOCAL PIANO PROJECT.

Wir haben für die 63. Ausgabe des Internationalen Klavierwettbewerbs Ferruccio Busoni ein besonderes Modell entwickelt: Anstatt einer ersten Runde in Bozen in diesem Sommer werden wir im November 2020 das erste GLOCAL PIANO PROJECT ausrichten.

 

Bis zu 100 Kandidat*innen werden zu diesem neuen Format zugelassen, das lokale Akteure mit der globalen online Community vereint. 

Dank der Zusammenarbeit mit unserem Exklusivpartner STEINWAY & SONS garantieren wir allen ausgewählten Pianist*innen auf dem eigenen Staatsgebiet weltweit vor Publikum spielen zu können; diese Auftritte werden live in das Internet übertragen und als großes online – Klavierfestival zu erleben sein.

Alle Auftritte bleiben bis zum August 2021 für die online Community sichtbar. Es sind künstlerische Visitenkarten, die unabhängig vom Wettbewerbsgedanken ihre Gültigkeit haben.

Eine hochkarätige Jury wird das gesamte GLOCAL PIANO PROJECT verfolgen und daraus 24 Pianist*innen auswählen, die im kommenden Jahr nach Bozen zu den Finalrunden des 63. Internationalen Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni eingeladen werden. Die online Community, wird weitere 8 Pianist*innen auswählen.

 

Mit dem ersten GLOCAL PIANO PROJECT bekräftig der Internationale Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni sein Credo, dass es um Vielfalt, um künstlerische Individualität und Freiheit geht. Das Programm des GLOCAL PIANO PROJECT, mit den Kandidaten, den Mitgliedern der Jury und dem Wahlverfahren für die online Community werden am 15. Juli 2020 veröffentlicht.

 

 

 

  

 

Competition Rules

DEUTSCH 2020/21

  

 

Competition Rules 

ENGLISH 2020/21

  

 

Competition Rules 

ITALIANO 2020/21

  

 

Competition Rules 

RUSSIAN 2020/21

  

 

Competition Rules 

CHINESE 2020/21

.