In Memoriam EunSeong Kim

 

Mit großer Betroffenheit und Trauer  haben wir die Nachricht erhalten, dass der junge Pianist EunSeong Kim, der den 4. Preis beim 61. Internationalen Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni gewann, ein junges brillantes Talent, das zu großen Hoffnungen Anlass gab, plötzlich in Folge eines Unfalls verstorben ist.

Wir werden ihn immer für seine Menschlichkeit und seine tiefe künstlerische Sensibilität in Erinnerung behalten, die sich besonders in seiner Interpretation der 5. Sonate von Alexander Skrjabin im Solofinale ausdrückte.

Eunseong Kim